1 online   |   08.12.2021   |   17:05 Uhr

RSS-Feed Drucken Link senden
Bericht

Scheckübergabe der Aktion KINDERCENT der Schapener Löschpiraten auf dem Burgplatz

20.09.2012

Am 20.09. traf sich die Kinderfeuerwehr sowie Ortsbrandmeister Erhard Hottenbacher mit Michael Kruse, Vertreter des Deutschen Kinderhilfswerk e.V., am Burglöwen um den Dekoscheck der Sammelaktion KINDERCENT entgegen zu nehmen. Die Kinder freuten sich sehr über die Summe von 369,09 € und gaben den Scheck gleich an den 2. Vorsitzenden des Vereins der Freunde und Förderer des Städtischen Klinikums Braunschweig e.V. Herr Reise und den Chefarzt der Kinderklinik Prof. Koch weiter. Auch Bürgermeisterin Cornelia Rohse-Paul war anwesend und gratulierte den Kindern zu diesem tollen Ergebnis.

Die Löschpiraten hatten sich zu Beginn der Aktion KINDERCENT einstimmig dafür ausgesprochen, dass das Geld an die Kinderklinik in Braunschweig gehen soll um den kranken Kindern dort eine Freude machen zu können. Alle waren zu Recht stolz auf die gelungene Aktion und freuten sich sehr über die große Aufmerksamkeit und das viele Lob für ihr Engagement!

Hier wird das Ergebnis bald zu sehen sein: http://www.dkhw.de/cms/themen-projekte/kindercent-kinder-helfen

Zurück

uebung