1 online   |   08.12.2021   |   16:53 Uhr

RSS-Feed Drucken Link senden
Bericht

Löschpiraten bestreiten ersten Wettkampf

28.05.2011

Am 28.05.2011 war es endlich soweit: Die Schapener Löschpiraten "segelten" mit einer Gruppe samt Betreuerteam nach Bevenrode um an den ersten Wettkämpfen in der Geschichte der Kinderfeuerwehr Braunschweig teilzunehmen. Bei diesem "Spiel ohne Grenzen" gab es zehn Stationen an denen z.B. Eierlauf, Memory, Bilder- und Zahlenrätsel, Sackhüpfen und Enten angeln von den Kindern absolviert werden musste.

Der Ehrgeiz war sofort geweckt, als sich die Kinder bei einem Rundgang einen Überblick über die Spiele verschafft hatten! Natürlich stand den ganzen Tag der Spaß im Vordergrund, den sicherlich alle Teilnehmer/innen gehabt haben

Unser Team erkämpfte in einem lustigen Wettkampf den 6. von insgesamt 11 Plätzen und brachte so die erste Urkunde und sogar einen Pokal mit nach Hause.

Wir gratulieren unseren Löschpiraten Anna, Celina, Julia, Alex, Cedric, Luca und Moritz zu dieser tollen Leistung und freuen uns schon auf die nächsten „Spiele ohne Grenzen“!

Die Kinderfeuerwehr trifft sich alle zwei Wochen Donnerstags von 16:30 – 18:00 Uhr am Feuerwehrhaus in Schapen – alle Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr können gerne (ob mit oder ohne Eltern) zu einem „Schnupperdienst“ vorbei kommen, wir freuen uns auf Euch!

Zurück

eimerfestspiele